Borgward B2000 AO

Goliath Goli

Hanomag SS20

Hanomag SS100N

Unimog 401

Moto Guzzi Ercole

Mulag DM10

Opel Blitz 1,75 to

Samecar Agricolo

VW Bulli T1 Samba

Aktueller Pfad: Home -

Nutzfahrzeuge - Bimotra (CH) - S5 -

 

Bimotra S5

Als ich vor dem hier abgebildeten Fahrzeug stand, war ich genau wie die Leute um mich herum am rätseln, was das wohl für ein Fahrzeug ist. Einige "Fachleute" kamen insbesondere wegen dem eingebauten Motor zu dem Schluss, es handele sich um einen Eigenbau. Dem wollte ich mich nicht anschließen und fand zuhause bei meiner Recherche tatsächlich etwas über den Traktor.

Der Bimotra war ursprünglich eine selbst fahrende Baumspritze, die hier allerdings statt einem großen Fass ungebaut ist auf eine Ladepritsche. Dies trägt bei allgemeiner Nutzung sicherlich zur Erhöhung des Nutzwertes wesentlich bei.

Der Typ S5 war ursprünglich mit einem VW 126 Industriemotor mit 1,6 Litern Hubraum oder ab 1960 auch wahlweise mit dem MWM Motor AKD 10D ausgestattet.. Die Antriebseinheit soll hier auf einem Achstrichter die Bezeichnung "ZP 14" (Zahnradfabrik Passau) zeigen. Dieser Typ ist unbekannt, das Getriebe ähnelt jedoch stark einem ZF A5/6. Ab 1960 wurden ZF Antriebseinheiten mit acht Vorwärts- und vier Rückwärtsgängen verwendet.

Die Spurweite der Vorderräder kann über eine zentrale Spindel verstellt werden, hinten sind Verstellfelgen im Einsatz. Ein großer Lenkeinschlag gewährleistet gute Wendigkeit, die hohe Endgeschwindigkeit von 45 km/h zügiges Vorankommen. Mit der Ladefläche erinnert das Gefährt an gängige Geräteträger anderer Hersteller.
 

Bimotra S5 01m

Zum Vergrössern mit der Maus über die kleinen Bilder gehen

Bimotra S5 01k
Bimotra S5 02k
Bimotra S5 03k
Bimotra S5 04k
Bimotra S5 05k
Bimotra S5 06k

Bimotra S5, Baujahr 1958, VW Industriemotor 1,2 Liter, 30 PS

 

Bimotra S5 07k
Bimotra S5 08k
Bimotra S5 09k

 

 

 

wie vor

 

 

 

 

 

 

 

 

Technische Daten Fahrzeug:

Typ

Bimotra S5

Kategorie

Geräteträger

Baujahr von - bis

ca. 1952 - 1968

gebaut ca. Stück

50 - 80 (?)

km/h

ca. 45

Leergewicht kg

1025

zul. Ges-Gew. kg

1900

Achslast v / h kg

 

L / B / H mm

3140 / 1500 / 1570

 

 

Radstand mm

 

Spur v / h mm

 

Reifengröße vorne

5.50-16

Reifengröße hinten

8-24

Betriebsbremse

Trommeln hinten

Lenkbremse

 

Motor:

Hersteller

Volkswagen

Typ

122 Industriemotor

Kraftstoff

Benzin

Kühlung

Luft

Zylinder

4

Takte

4

Hubraum ccm

1192

Bohrung / Hub mm

77 / 64

Leistung bei U/min

30 PS bei 3000

Drehmom. bei U/min

ca. 7 mkg bei 2000

Getriebe und Antrieb:

Hersteller und Typ

ZP 14 (ZF A5/6 Portal?)

Schaltung

manuell

Gänge v / r

6 / 1

Gruppen

--

Abtriebsachse

hinten

Differenzialsperre

ja

 

Text und Fotos: Peter Kautz