Indian Chief

Indian Four

Indian Powerplus

Opel Motoclub

Simson 425

Simson S50

Simson Schwalbe

Simson S51

Simson SR 4-1

Simson S70

Aktueller Pfad: Home -

Zweirad - Simson - 425 Trike

 

AWO 425 Trike

In der ehemaligen DDR waren Eigenbauten sehr verbreitet. Der Grund lag in der oft jahrelangen Lieferzeit von Fahrzeugen, die aber dringend für den täglichen Bedarf gebraucht wurden. Es handelte sich meist um Nutzfahrzeuge wie Traktoren und kleine Transporter.

Dazu gehörten auch oft aus Motorrädern entstandene Dreiräder, die hinten mit einer kleinen Ladefläche bestückt wurden. Der hintere Teil des Motorradrahmens wurde für die Aufnahme einer Starrachse eines PKW mit Hinterradantrieb umgebaut, dadurch war auch ein Differenzial vorhanden. Oft wurde noch ein zusätzliches Getriebe verbaut, um die Geschwindigkeit weiter reduzieren zu können und die Zugkraft zu erhöhen.

Bei dem hier gezeigten, sehr gepflegten Exemplar handelt sich um ein Trike, dessen Ursprung eine AWO 425 oder Simson 425 T mit Starrrahmen war. Am Tank befand sich ein Simson-Emblem, aber ich fand kein Typenschild, um das Baujahr zu belegen. Leider konnte mir auch niemand Auskunft über die Geschichte des Umbaus geben. Deshalb sind mir auch keine technischen Daten bekannt.
 

Bildergalerie - zum Vergrößern eins der kleinen Bild anklicken
im großen Bild rechts klicken für vorwärts - links klicken für rückwärts

AWO 425 Trike

 




Text und Fotos: Peter Kautz